loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Getöteter 19-Jähriger: Haftbefehl für Verdächtigen erlassen

Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. / Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild
Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. / Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild

Gegen den Tatverdächtigen im Fall eines getöteten 19-jährigen Leipzigers ist Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts auf Totschlag erlassen worden. Der 20-Jährige sei sofort in eine Justizvollzugsanstalt gebracht worden, teilte Staatsanwalt Andreas Ricken am Mittwoch mit. Zu Details wie der Todesursache und einem Motiv machte Ricken keine Angaben. Die Ermittlungen dauerten an. Von der Obduktion am Dienstag liege noch kein abschließendes Gutachten vor. Die Staatsanwaltschaft äußerte sich auch nicht dazu, in welcher Beziehung das Opfer zu dem 20 Jahre alten Verdächtigen stand. Der 19-Jährige war am Montag nördlich von Leipzig tot aufgefunden worden, nachdem er eine knappe Woche als vermisst gegolten hatte.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: