loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Fünfjähriger bei Unfall auf der A4 schwer verletzt

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Ein Fünfjähriger ist bei einem Unfall auf der Autobahn 4 nahe Dresden am Mittwoch schwer verletzt worden. Ein 54 Jahre alter Autofahrer geriet zwischen Wilsdruff und dem Dreieck Nossen mit seinem Fahrzeug ins Schleudern, nachdem ein Transporter kurz vor ihm eingeschert war, wie die Polizei mitteilte. Das Auto stieß gegen die Leitplanke. Dabei wurde der Junge schwer und der 54-Jährige leicht verletzt. Die Autobahn musste wegen der Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold