loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ermittlungen nach Angriff auf 29-Jährigen

Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» hängt an einem Polizeipräsidium. / Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» hängt an einem Polizeipräsidium. / Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Nach dem Angriff auf einen jungen Mann am Sonntag im Dresdner Stadtteil Prohlis ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung. Nach bisherigen Erkenntnissen schlugen zwei noch Unbekannte den 29-Jährigen an einer Straßenbahnhaltestelle «unvermittelt» zu Boden, wie die Behörde am Montag mitteilte. Einer habe ihn dann auch mit einem Messer attackiert. Der Mann wurde durch mehrere Stiche, unter anderem am Bein, leicht verletzt, und ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die Angreifer flohen. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Attacke auf einer Streitigkeit zwischen den Männern beruht.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: