loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Brand in Schultoilette: 500 Kinder in Sicherheit gebracht

Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Brand auf der Toilette einer Dresdner Oberschule hat für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst gesorgt. Das Feuer sei aus bisher unbekannter Ursache auf einer Toilette im ersten Obergeschoss ausgebrochen, teilte die Feuerwehr Dresden am Donnerstag mit. Rund 500 Mädchen und Jungen sowie das Schulpersonal wurden in Sicherheit gebracht - zwei Kinder mussten vom Rettungsdienst ambulant behandelt werden. Mehrere Trupps mit Atemschutzgeräten löschten den Brand. Ein Übergreifen auf das restliche Schulgebäude konnte verhindert werden, so ein Sprecher. Rund 70 Einsatzkräfte waren am Donnerstagmittag vor Ort - Feuerwehr, Notarzt sowie Spezialkräfte.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: