loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Blutlache auf Fußgängerbrücke in Wolkenstein entdeckt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Wegen einer größeren Blutlache auf einer Brücke ermittelt die Polizei in Wolkenstein im Erzgebirgskreis. Passanten hatten das Blut am Mittwochvormittag entdeckt. Ein Schnelltest habe ergeben, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um menschliches Blut handelte, teilte die Polizei mit. Eine Erklärung für die Lache, die einen Durchmesser von etwa 30 Zentimetern hatte, gab es zunächst nicht. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise, die Aufklärung bringen können.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen