loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Autos stoßen zusammen und landen auf Feld: 18-Jähriger tot

Bei einem Autounfall im Landkreis Leipzig ist ein 18-Jähriger ums Leben gekommen. Ersten Erkennnissen zufolge nahm ihm ein 55-Jähriger am Sonntag zwischen Lossa und Großzschepa die Vorfahrt, wie die Polizei in Leipzig am Montag sagte. Beide Wagen stießen zusammen und wurden auf ein angrenzendes Feld geschleudert. Der 18-Jährige wurde dabei tödlich verletzt. Seine beiden 17 Jahre alten Mitfahrer und der 55-Jährige kamen mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Lukas Schulze

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: