DieSachsen.de
User

Autofahrerin übersieht E-Bike-Fahrer in Zwickau

31.03.2017 von

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Zwickau ist ein E-Bike-Fahrer schwer verletzt worden. Die 53 Jahre alte Autofahrerin übersah beim Abbiegen den vorfahrtsberechtigen Radfahrer, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Es kam zur Kollision. Dabei stürzte der 57-Jährige am Donnerstag und wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Nicolas Armer

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...