loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Auto überschlägt sich: drei Verletzte

Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. / Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. / Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 180 im Erzgebirgskreis sind zu Weihnachten drei Menschen verletzt worden. Ein 63-Jähriger kam an Heiligabend kurz vor Meinersdorf von der Straße ab, wie die Polizei am Sonntag berichtete. In der Folge überschlug sich der Wagen und kam auf dem Dach im Straßengraben zum Liegen. Dabei erlitten der 63-Jährige und die beiden Mitfahrer im Alter von 60 und 83 Jahren leichte Verletzungen. Am Auto entstand Totalschaden.

Ein Atemalkoholtest ergab beim Fahrer des Wagens einen Wert von 1,14 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Zudem erhielt er Strafanzeigen wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs sowie der fahrlässigen Körperverletzung.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold