loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Attacke im Chemnitzer Hinterhof: Zweites Opfer gestorben

Polizisten stehen bei einem Einsatz auf der Straße. / Foto: Hendrik Schmidt/dpa/Symbolbild
Polizisten stehen bei einem Einsatz auf der Straße. / Foto: Hendrik Schmidt/dpa/Symbolbild

Nach einer Attacke in einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in Chemnitz ist auch das zweite Opfer gestorben. Der 34-Jährige erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann war in der Nacht zu Samstag gemeinsam mit einer 46-Jährigen angegriffen worden. Die Frau war kurz danach im Krankenhaus gestorben. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft hatten beide Opfer Stichverletzungen erlitten.

Ein 20-Jähriger war kurz nach der Tat festgenommen worden. Er sitzt wegen dringenden Tatverdachts in Untersuchungshaft. Zu den Hintergründen wollten sich die Ermittler während der laufenden Untersuchungen nicht äußern.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold