loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

19-Jähriger nach Streit mit Messerstichen schwer verletzt

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Nach einem Streit in der Leipziger Eisenbahnstraße ist ein 19-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann war am späten Mittwochabend an einem Imbiss mit zwei Männern aneinandergeraten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 19-Jährige flüchtete zunächst in das Lokal und wurde dort den Angaben zufolge von den Angreifern mit einem Messer verletzt. Mit Schnitt- und Stichverletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die Täter seien unerkannt geflüchtet. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: