loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

TU Dresden will Vögel besser schützen

Ein Eisvogel sitzt mit einem kleinen Stichling im Schnabel auf einem Ast. / Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Ein Eisvogel sitzt mit einem kleinen Stichling im Schnabel auf einem Ast. / Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die Technische Universität Dresden will Vögel besser schützen und rüstet große Glasflächen ihrer Gebäude deshalb mit Spezialfolien aus. Auf dem Campus verendeten immer wieder Vögel, teilte die Universität am Donnerstag mit. So seien am Biologie-Bau am Zelleschen Weg etwa Teichrohrsänger, Eisvogel und Singdrossel dem Vogelschlag zum Opfer gefallen. Nun ziere eine Schutzfolie die komplette Glasfront auf der Südseite des Gebäudes. Das helfe Tieren dabei, die Glasscheibe zu erkennen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: