loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Natur statt Klassenzimmer: Dem Froschkönig auf der Spur

Schüler aus Sachsen können in den kommenden Woche wieder ihr Klassenzimmer mit der Natur vertauschen. In dieser Woche begann die achte Auflage des Umweltprojektes «Natur zum Anfassen». Dieses Mal lautet das Motto «Leben am und im Teich - dem Froschkönig auf der Spur», teilte das Umweltministerium am Donnerstag mit. «Die Schulklassen erhalten die Gelegenheit, die Natur gemeinschaftlich zu erkunden und lernen spielerisch, wie wichtig der Schutz der Tiere und Pflanzenwelt ist», betonte Minister Thomas Schmidt (CDU) beim Besuch der Naturherberge Affalter, wo Schüler der Oberschule Lößnitz ihren Naturunterricht erhalten.

Das Angebot richtet sich an Schüler der Klassen 2 bis 6 sowie Förderschulklassen. Die beteiligten Naturschutzeinrichtungen gestalten das Motto des Projekttages auf individuelle Weise. Dieses Mal sind sieben Einrichtungen dabei: die Naturherberge Affalter in Lößnitz, das Natur- und Umweltzentrum Vogtland in Oberlauterbach, das Naturschutzzentrum Erzgebirge in Schlettau, das Naturschutzzentrum Groitzsch (Landkreis Leipzig) sowie in Nordsachsen der Umweltverein Grüne Welle in Naundorf, das Schullandheim Reibitz sowie der Reit- und Kinderbauernhof Krasselt in Luppa. Seit Beginn des Projektes 2010 nahmen mehr als 14 700 Mädchen und Jungen daran teil.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arno Burgi

Tags:
  • Teilen: