DieSachsen.de
User

Victoria Carl und Anian Sossau gewinnen Skihallen-Sprint

18.09.2020 von

Foto: Victoria Carl in Aktion. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Vorjahressiegerin Victoria Carl (Zella-Mehlis) und Anian Sossau (Eisenärzt) haben sich am Freitagabend zum Auftakt der zentralen Leistungskontrolle der Langläufer beim Skihallen-Sprint in Oberhof durchgesetzt. Carl zeigte sich bereits in beachtlicher Frühform und verwies die Oberstdorferinnen Laura Gimmler und Sofie Krehl auf die Plätze.

Der Junioren-WM-Fünfte Sossau war im Finale deutlich überlegen. Jakob Walther aus Erfurt wurde überraschend Zweiter, profitierte aber auch vom Sturz von Sebastian Eisenlauer (Sonthofen). Der nominell beste deutsche Sprinter belegte Rang drei.

Bei der dreitägigen Veranstaltung in Oberhof müssen die Athleten am Samstag einen Crosslauf bestreiten, am Sonntag folgt zum Abschluss ein Rennsteig-Skiroller-Rennen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Victoria Carl in Aktion. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Ski nordisch Langlauf Deutschland Thüringen Oberhof

Laden...
Laden...
Laden...