loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Niners Chemnitz bezwingen Riesen Ludwigsburg

Ein Basketball landet im Korb. / Foto: Thomas Kienzle/dpa/Symbolbild
Ein Basketball landet im Korb. / Foto: Thomas Kienzle/dpa/Symbolbild

Nach zwei Bundesliga-Niederlagen in Serie haben die Niners Chemnitz in der Basketball-Bundesliga wieder einen Erfolg gefeiert. Am Sonntag kamen die Sachsen gegen die MHP Riesen Ludwigsburg zu einem 89:80 (49:37)-Sieg. Marko Filipovity war mit 17 Punkten erfolgreichster Chemnitzer Korbjäger. Auch Kevin Yebo (14), Aher Uguak (13) und Mindaugas Susinskas (11) punkteten zweistellig. Bester Werfer der Riesen war Prentiss Hubb (21).

Nur in der Anfangsphase konnte Ludwigsburg das Spiel bestimmen und in Führung gehen. Dann waren die Chemnitzer klar überlegen. Aus dem Feld heraus gab es 30 Punkte. Zwischenzeitlich betrug der Vorsprung der Niners 20 Punkte. Nach der Pause, vor allem aber im letzten Viertel, ließ die Dominanz der Gastgeber nach. Ludwigsburg rückte heran, konnte den großen Rückstand aber nicht mehr wettmachen. Bei Chemnitz gab der Amerikaner Wes Clark sein Comeback und war mit acht Punkten am Sieg beteiligt. 

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten