loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Nietfeld zurück im Mannschaftstraining beim Halleschen FC

Jonas Nietfeld jubelt. / Foto: Hendrik Schmidt/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild
Jonas Nietfeld jubelt. / Foto: Hendrik Schmidt/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

Kapitän Jonas Nietfeld ist beim Fußball-Drittligisten Hallescher FC zurück im Mannschaftstraining. Ob der Angreifer nach seinem Außenbandriss im Sprunggelenk schon eine Option für das Punktspiel an diesem Samstag (14.00 Uhr) bei Aufsteiger Rot-Weiss Essen ist, sei noch offen. «Ich konnte schmerzfrei trainieren. Eine Aussage, inwieweit ich spielbereit bin, ist noch schwierig, da ich noch nicht viele Zweikämpfe zu bestreiten hatte», sagte Nietfeld der «Mitteldeutschen Zeitung» (Donnerstag).

In Essen muss Trainer André Meyer auf Niklas Landgraf (Gelb-Rot-Sperre) verzichten. Zudem ist Leon Damer gelbgesperrt und Seymour Fünger (Meniskus) muss verletzungsbedingt passen. Coach Meyer will nach dem Abschlusstraining entscheiden, ob Nietfeld mit im Kader für das erste Spiel nach der WM-Pause ist.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten