loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Meisen überraschend deutscher Straßenradmeister

Das Fahrerfeld auf der Strecke. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
Das Fahrerfeld auf der Strecke. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Marcel Meisen hat überraschend die deutsche Straßenradmeisterschaft gewonnen. Der 31-Jährige vom Team Alpecin-Fenix düpierte am Sonntag auf dem Sachsenring nach 168 Kilometern die Topfavoriten um Sprintstar Pascal Ackermann. Damit musste der hochfavorisierte Top-Rennstall Bora-hansgrohe nach drei Siegen in Serie den Titel wieder hergeben.

Meisen, der eigentlich aus dem Cross-Radsport kommt und dort auch den Meistertitel hält, entschied den Sprint gegen Ackermann recht deutlich für sich. Dritter wurde Alexander Krieger, ein weiterer Fahrer von Alpecin-Fenix. Damit tritt Meisen die Nachfolge von Maximilian Schachmann an, der wegen eines Schlüsselbeinbruchs fehlte.

Bei den Frauen hatte zuvor Ex-Weltmeisterin Lisa Brennauer ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt. Die 32-Jährige siegte nach 96 Kilometern vor Charlotte Becker und Tanja Erath. Für die Allgäuerin war es der insgesamt dritte Meistertitel im Straßenrennen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Das Fahrerfeld auf der Strecke. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa