DieSachsen.de
User

Leipzig in Richtung Königsklasse: 2:0 gegen Wolfsburg

13.04.2019 von

Foto: dpa / Jan Woitas

Mit dem fünften Sieg in Serie hat RB Leipzig seinen Champions-League-Platz in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Gegen den VfL Wolfsburg siegte die Mannschaft von Sportdirektor und Trainer Ralf Rangnick am Samstag mit 2:0 (1:0) und verbesserte damit im Saison-Endspurt ihre Ausgangsposition. Vor 41 212 Zuschauern in der ausverkauften Red Bull Arena brachte Kevin Kampl (17.) die Leipziger in Führung, der abwanderungswillige Timo Werner (28.) erhöhte per Kopf auf 2:0.

Mit dem 17. Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga untermauerten die Leipziger ihre Ambitionen für die entscheidenden Spiele: Am kommenden Samstag geht es zum Verfolger Borussia Mönchengladbach, dann am folgenden Dienstag zum DFB-Pokal-Halbfinale beim Hamburger SV, ehe die knifflige Heim-Aufgabe gegen den SC Freiburg folgt. Dort könnte im günstigsten Fall der Startplatz für die Königsklasse schon fix gemacht werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Wolfsburg Deutschland Sachsen Niedersachsen

Laden...
Laden...
Laden...