DieSachsen.de
User

Heinig bleibt Aufsichtsratsvorsitzender von Dynamo Dresden

02.01.2017 von

Jens Heinig bleibt Aufsichtsratsvorsitzender des Fußball-Zweitligisten SG Dynamo Dresden. Wie der Verein am Dienstagabend bekannt gab, wurde der Geschäftsführer eines Umweltserviceunternehmens auf der konstituierenden Sitzung des Kontrollgremiums im Amt bestätigt. Heinig gehört dem Aufsichtsrat seit 2007 an und ist seit 2014 dessen Vorsitzender. Neuer Stellvertreter Heinigs ist der Bankkaufmann André Gasch.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Thomas Eisenhuth

Mehr zum Thema: Fußball 2. Bundesliga Dresden

Laden...
Laden...
Laden...