loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Chemnitz spielt in München: Mooney hat Verein verlassen

Die Basketballer der Niners Chemnitz können am Sonntag beim FC Bayern München ihre Saisonpremiere in der Bundesliga feiern. Nach dem Corona-Ausbruch am vergangenen Wochenende wiesen die am Freitag vorgenommenen PCR-Tests aller Spieler und aller Mitglieder des Trainerstabes negative Befunde auf. Das teilte der Verein am Samstag mit. Allerdings werden die Chemnitzer ohne Matt Mooney nach München reisen. Der erst im Sommer verpflichtete US-Amerikaner konnte die in ihn gesetzten sportlichen Erwartungen nicht erfüllen. Beide Seiten haben sich im gegenseitigen Einvernehmen getrennt. Mooney hat mit Besiktas Istanbul bereits einen neuen Arbeitgeber gefunden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten