DieSachsen.de
User

Bora-hansgrohe-Team bei DM in der Favoritenrolle

23.08.2020 von

Foto: Maximilian Schachmann. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild

Unter strengen Corona-Regeln wird am heutigen Sonntag auf dem Sachsenring der deutsche Straßenradmeister ermittelt. Titelverteidiger Maximilian Schachmann muss wegen eines Schlüsselbeinbruchs ebenso passen wie sein Teamkollege Emanuel Buchmann, der sich auf die Tour de France vorbereitet. Trotzdem ist die Bora-hansgrohe-Mannschaft in der Favoritenrolle. Kommt es nach 168 Kilometern auf dem Rundkurs zum Sprint, dürfte Pascal Ackermann kaum zu schlagen sein. Aber auch Youngster Lennard Kämna, der gerade erst eine Etappe bei der Dauphiné-Rundfahrt gewonnen hat, könnte eine gute Rolle spielen. Bis zu 1000 Zuschauer sind für das Rennen an der Strecke zugelassen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Maximilian Schachmann. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Radsport DM Deutschland Sachsen Hohenstein-Ernstthal

Laden...
Laden...
Laden...