loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Corona-Maßnahmen: Kabinett berät über Kontrollen

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Das Kabinett in Dresden berät am Dienstag (13 Uhr) über die aktuelle Corona-Situation in Sachsen. Zudem wollen Gesundheitsstaatssekretärin Dagmar Neukirch (SPD) und der Amtschef des Innenministeriums, Thomas Rechentin, über intensivere Kontrollen der Corona-Regeln berichten. Geplant sind entsprechende Erlasse nach der sächsischen Corona-Schutzverordnung. Seit Montag gilt in Sachsen für Teile des öffentlichen Lebens die 2G-Regel. Demnach haben nur noch Geimpfte und Genesene Zugang etwa zu Gaststätten, Bars, Diskotheken und Kultureinrichtungen. Sachsen gilt mit einer Wocheninzidenz von 491,3 als Negativ-Spitzenreiter in Deutschland.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: