DieSachsen.de
User

Chemnitzerin mit Bundesverdienstorden geehrt

01.01.2017 von

Zum Tag des Ehrenamtes wird Bundespräsident Joachim Gauck am 5. Dezember auch eine Frau aus Sachsen mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland auszeichnen. Zu den 24 geehrten Bürgern im Schloss Bellevue gehört Antje Möbius aus Chemnitz, teilte das Bundespräsidialamt in Berlin mit.

Die Ärztin gehörte 1990 zu den Gründungsmitgliedern des Sozialverbandes VdK Sachsen e.V und Kreisverbandes Chemnitz. Bis heute setzt sich die Ehrenvorsitzende des Verbandes insbesondere für eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in der Gesellschaft ein.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Martin Schutt

Mehr zum Thema: Bundespräsident Auszeichnungen Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...