DieSachsen.de
User

CDU will Ansehen Sachsens aufpolieren

03.01.2017 von

Sachsens CDU will das durch ausländerfeindliche Aktionen und Pannen bei der Terrorabwehr ramponierte Image des Landes wieder verbessern. «Für das Land zu werben ist jetzt mehr den je notwendig», sagte Generalsekretär Michael Kretschmer am Donnerstag in Dresden vor einem Landesparteitag am 5. November in Glauchau (Kreis Zwickau). Dort soll es vor allem um Wirtschaftspolitik gehen und der Leitantrag des Vorstandes unter dem Titel «Starke Wirtschaft. Starker Freistaat. Wohlstand für alle» verabschiedet werden. Laut Kretschmer gilt es, Sachsen als «Land der Möglichkeiten» zu präsentieren.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Sebastian Kahnert

Mehr zum Thema: Parteien CDU Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...