DieSachsen.de
User

Bilanz und Ausblick von Zwickaus Oberbürgermeisterin

01.01.2017 von

Im neuen Jahr soll in Zwickau so viel gebaut werden wie lange nicht mehr. Einen Ausblick auf 2017 will Oberbürgermeisterin Pia Findeiß (SPD) heute bei einer Pressekonferenz geben. Neben zahlreichen Straßenbaumaßnahmen stehen demnach die Sanierung des Gewandhauses sowie die Fertigstellung des erweiterten Horchmuseums auf dem Programm, hieß es im Vorfeld aus dem Rathaus.

Im Rückblick stand Zwickau 2016 mehrfach durch die Taten des «Nationalsozialistischen Untergrunds» (NSU) im Fokus. So jährte sich das Auffliegen von Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt Anfang November zum fünften Mal. Findeiß war zudem als Zeugin im NSU-Ausschuss des sächsischen Landtages geladen und es wurden unter anderem neue Erkenntnisse zum Leben des mutmaßlichen Terrortrios in Zwickau publik.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arno Burgi

Mehr zum Thema: Kommunen Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...