DieSachsen.de

Regen bringt Entspannung in Flüssen: Speicherbecken voller

21.10.2020

Monatelang war die Situation in den Flüssen Spree und Schwarze Elster im Süden Brandenburgs und Teilen Sachsens wegen der anhaltenden Trockenheit angespannt - ergiebiger Regen hat die Lage nun verbessert. Zu dieser Einschätzung kommt die länderübergreifende Arbeitsgruppe «Extr ..

Trotz Regens keine Trendumkehr: Zu wenig Wasser in Flüssen

29.09.2020

Die Hoffnung auf längerfristige Entspannung der Wassersituation an den Flüssen Spree und Schwarzer Elster hat sich trotz mehr Regen laut Experten nicht erfüllt. Eine Trendumkehr sei ausgeblieben, hieß es in einer Einschätzung der länderübergreifenden Arbeitsgruppe, die alle 14 ..

Kretschmer: Beim Klimaschutz nicht überdrehen

17.09.2020

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat die angestrebten höheren EU-Klimaziele kritisiert. «Die EU hat einen sehr ambitionierten Klimaplan, von dem wir wissen, dass er sehr schwer zu erreichen sein wird. Aber es wird auch intensiv daran gearbeitet», sagte Krets ..

Laden...

Bundesregierung stellt Investitionen in Bahnwerk Cottbus vor

17.09.2020

Das Bahnwerk in Cottbus soll nach Angaben der Deutschen Bahn das modernste und umweltfreundlichste Instandhaltungswerk in Europa werden. Die Pläne werden heute in Cottbus im Beisein von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) vor ..

Fall Nawalny: Kretschmer warnt vor Zuspitzung des Konflikts

07.09.2020

Im Fall des vergifteten russischen Oppositionellen Alexej Nawalny hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) vor übereilten Reaktionen gewarnt. «Was mit Nawalny passiert ist, ist ein Verbrechen, das muss aufgeklärt werden. Aber erst kommt die Aufklärung und dann d ..

Trotz Regen: Wassersituation in Flüssen weiter angespannt

23.07.2020

Der Regen der vergangenen Wochen hat nicht ausgereicht, um die Wassersituation an den Flüssen Spree und Schwarze Elster zu entspannen. Zu dieser Einschätzung kommt die länderübergreifende Arbeitsgruppe «Extremsituation», die regelmäßig tagt. Die Situation bei Wasserständen und ..

Freytag: Steigende Attraktivität der Lausitz für Berliner

13.07.2020

Der finanziell geförderte Strukturwandel im Zuge des Kohleausstiegs bringt die Lausitz nach Ansicht des Brandenburger Lausitz-Beauftragten der Hauptstadt Berlin näher. Berlin sei von einem Oberzentrum wie Cottbus, aber auch von Vetschau und Senftenberg dann innerhalb von 60 Mi ..

Kelch: Hoffnung auf Kohlegesetze, «immense Arbeit»

03.07.2020

Die Stadt Cottbus und die Lausitz setzen auf die Weichenstellung im Bundestag und Bundesrat für den Kohleausstieg und die geplanten Hilfen. «Es sind die Entscheidungen, auf die das Revier, auf die die Lausitz und die Stadt Cottbus/Chóśebuz nach den Abstimmungen der Kohlekommis ..

Regionalliga mit 23 Vereinen droht: NOFV vor ungewisser Zeit

07.06.2020

Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) steht nach dem Abbruch der aktuellen Spielzeit vor einer weiteren Saison mit ungewissen Variablen. «Wir wollen am 26. Juni die neue Saison vorbereiten, auch wenn der Rahmenspielplan kaum zu halten sein wird», sagte NOFV-Geschäftsführer ..

Bund hilft Wirtschaftsförderern bei Investorengewinnung

29.05.2020

Um mehr Investoren in die Lausitz zu holen, wird die Wirtschaftsförderung von Brandenburg und Sachsen künftig vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt. Die Hilfe laufe über drei Jahre, wie die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) und Wirtschaftsfö ..

Bahnradsprinter Bötticher: Olympiamedaille als Fernziel

23.05.2020

Bahnradsprinter Stefan Bötticher will bei seiner Olympiapremiere im kommenden Jahr in Tokio vom Podium aus jubeln. «Die Olympischen Spiele sind nach wie vor mein großes Ziel - dort möchte ich eine Medaille gewinnen. Deshalb versuche ich noch einen Step nach vorn zu machen», sa ..

Lausitz-Beauftragter fordert Beschluss über Kohleausstieg

26.04.2020

Der Lausitz-Beauftragte der Brandenburger Landesregierung, Klaus Freytag, hat einen zügigen Beschluss des Bundes über den Kohleausstieg gefordert. «Eine zweite Chance für unsere Lausitz wird es so schnell nicht wieder geben», schrieb Freytag in einem Gastkommentar für die «Lau ..

Leag produziert weniger Energie als Folge der Corona-Krise

08.04.2020

Das Energieunternehmen Leag reduziert die Stromerzeugung als Konsequenz aus der Corona-Krise. Einzelne Kraftwerksblöcke würden mehrfach in der Woche und zum Teil sogar innerhalb eines Tages auf das Leistungsminimum heruntergefahren, teilte die Leag am Mittwoch in Cottbus mit. ..

Ausgelernte Leag-Facharbeiter starten ins Berufsleben

16.03.2020

137 ausgebildete Jungfacharbeiter und Facharbeiterinnen des Energieunternehmens Leag beginnen ihr Berufsleben. Die Auszubildenden aus Brandenburg und Sachsen hatten in den vergangenen Wochen ihre Abschlussprüfungen erfolgreich absolviert, wie das Unternehmen am Montag mitteilt ..

Teltow sagt Kirschblütenfest ab: Leag stoppt Besucherverkehr

09.03.2020

Das Kirschblütenfest in Teltow soll wegen der Ausbreitung des Coronavirus in diesem Jahr ausfallen. Nach der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hätten sich die Stadt und die Umweltinitiative «Teltower Platte» dazu entschlossen, das «19. Japanische Kirsch ..

Im Tagebau Jänschwalde wird wieder Kohle gefördert

25.02.2020

Mit Beginn der Frühschicht hat der Tagebau Jänschwalde die Förderung von Braunkohle wieder aufgenommen. 180 Mitarbeiter begannen am Morgen ihre Arbeit, wie der Sprecher des Betreibers Leag, Thoralf Schirmer, am Dienstag sagte. Die Stimmung dort beschrieb er als «gelöst». Damit ..

Tagebau Jänschwalde nimmt wieder Regelbetrieb auf

25.02.2020

Im Tagebau Jänschwalde beginnt am Dienstag nach einem monatelangen Stopp wegen einer fehlenden Umweltverträglichkeitsprüfung wieder die Braunkohleförderung. Mit Beginn der Frühschicht um 06.00 Uhr fährt der Tagebau wieder komplett an, sagte ein Sprecher des Betreibers Leag am ..

WLAN und E-Bike-Steckdosen: Lausitz bekommt neue RE-Züge

14.02.2020

Die Lausitz soll im Herbst 2022 neue Züge für den Regionalverkehr bekommen. Die Deutsche Bahn hat beim Technikkonzern Siemens 18 Regionalzüge bestellt, die ab Ende 2022 zum Einsatz kommen sollen, wie die Bahn-Tochter DB Regio am Freitag mitteilte. Den Angaben nach sind die Züg ..

Wettbewerb für schönstes sorbisches Osterei gestartet

10.02.2020

Wenige Wochen vor Ostern wird das schönste sorbische Osterei gesucht. Bis zum 28. Februar können je Technik drei sauber ausgeblasene und verzierte Hühnereier eingereicht werden, teilte der Förderkreis für sorbische Volkskultur am Montag mit. Die Gewinner werden bei der Eröffnu ..

Institut: Wasserstoff könnte fossile Energieträger ersetzen

27.01.2020

Wasserstoff könnte in der Lausitz einer Studie zufolge fossile Energieträger bereits bis 2030 zu einem entscheidenden Teil ersetzen. Wenn man alle potenziellen Wasserstoffverbraucher, darunter im Bereich Verkehr, der chemischen - sowie der Stahlindustrie mit einbeziehe, könnte ..

Unfalltod von Studentin: Bewährungsstrafe gefordert

20.01.2020

Im Prozess um den Unfalltod einer ägyptischen Studentin in Cottbus hat die Staatsanwaltschaft eine Freiheitsstrafe von acht Monaten auf Bewährung für den Angeklagten gefordert. Sie plädierte am Montag auf fahrlässige Tötung. Die Nebenklage, die die Familie der ums Leben gekomm ..

Chemnitzer FC verliert Testspiel bei Energie Cottbus mit 1:2

18.01.2020

Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat sein letztes Testspiel in der Wintervorbereitung verloren. Die Mannschaft von Trainer Patrick Glöckner unterlag am Samstag bei Regionalliga-Tabellenführer FC Energie Cottbus mit 1:2 (0:1). Moritz Broschinksi hatte die Lausitzer im Stadion ..

Strukturwandel: Lausitzer Landkreise vereinbaren Forderungen

17.01.2020

Mit Blick auf den Strukturwandel in der Lausitz wollen sich die Landkreise in ihrem Verbund Wirtschaftsregion Lausitz (WRL) noch besser aufstellen. Auf einer Klausurtagung in Cottbus stellten Vertreter Brandenburgs und Sachsens am Freitag gemeinsame Forderungen an Bund und Län ..

Laden...