DieSachsen.de
User

Theater in Corona-Zeiten: TdJW plant reduzierte Spielzeit

17.06.2020 von

Foto: Das Theater der Jungen Welt. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die Corona-Pandemie zwingt das Theater der Jungen Welt (TdJW) zu deutlich reduzierten Plänen für die nächste Spielzeit. Im Vergleich zu 2019 fielen zunächst bis Ende Oktober ungefähr 30 Prozent der Vorstellungen weg, sagte Verwaltungschefin Lydia Schubert am Mittwoch. Wegen der Abstandsregeln werden dort auch nur noch 30 Prozent der sonst üblichen Zuschauer Platz finden. Passend zur Krise steht die nächste Saison unter dem Motto «Kosmos!Chaos».

Das Spielzeit-Motto sei aber schon lange vor Corona ausgesucht worden, sagte die neue Intendantin des Kinder- und Jugendtheaters, Winnie Karnofka. Das TdJW hat sich elf Premieren vorgenommen, darunter drei Tanzstücke, aber auch einen modernen «Hamlet» und als Weihnachtsstück «Das NEINhorn» von Marc-Uwe Kling.

Karnofka will sich von den Corona-Zwängen nicht entmutigen lassen. «Never waste a good crisis» («Verschwende nie eine gute Krise»), sagte sie zur aktuellen Situation. Die Situation mache es auch möglich, dass das Theater neue Formen ausprobiert, um das Publikum zu erreichen.

Die Hauptzielgruppe des Hauses - Kinder- und Jugendgruppen - darf bis mindestens Ende des Schuljahres das Theater nicht besuchen. Wie es danach weitergeht, ist offen. Das TdJW versucht darum, etliche der neuen Stücke so gestalten, dass sie mobil gespielt werden können. So wird «Wutschweiger», ein Stück über Kinderarmut, im September zuerst als Open-Air im Leipziger Stadtteil Grünau zu sehen sein, bevor es dann Ende März auch im Theater selbst gespielt werden soll.

Die Einschnitte durch die Corona-Krise bedeuten auch heftige finanzielle Verluste für das Theater. Finanzchefin Schubert kalkuliert nur noch mit 30 Prozent der Einnahmen. Es sei ein Balanceakt, unter diesen Bedingungen Theater zu machen. Seit 1. Juni seien alle Mitarbeiter des TdJW in unterschiedlichem Ausmaß in Kurzarbeit.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Das Theater der Jungen Welt. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Theater Sachsen Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...