loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Tanz- und Theaterfestival euro-scene präsentiert 32. Ausgabe

Ab Dienstag stehen wieder Tanz und Theater im Mittelpunkt der 32. Ausgabe des Leipziger Festival euro-scene. Dabei wollen die Veranstalter einen neuen Blick auf den europäischen Kontinent werfen und aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreifen, teilten diese vor Beginn des Festivals mit. Von 8. bis 13. November seien insgesamt 32 Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten der Stadt geplant.

Neben verschiedensten Produktionen, unter anderen von dem chilenisch-spanischen Regieduo AzkonaToloza und dem Choreografen Panaibra Gabriel Canda aus Mosambik, seien auch Beiträge von Expertinnen und Experten sowie Kurzfilme Teil des Programms. Nach der pandemiebedingten Absage des 30. Festivaljubiläums 2020 standen im vergangenen Jahr die Themen Klimawandel, Zeitgeschichte sowie Barrierefreiheit im Mittelpunkt der Aufführungen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: