DieSachsen.de
User

Mehr als 400 Jahre alter Ratsschrank restauriert

16.10.2019 von

Foto: Passanten gehen auf dem Markt am Alten Rathaus in Leipzigs Stadtzentrum vorbei. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild

Ein mehr als 400 Jahre alter Ratsschrank im Alten Rathaus Leipzig soll restauriert werden. Die Kosten dafür betragen etwa 30 000 Euro, wie die Hieronymus-Lotter-Gesellschaft am Mittwoch mitteilte. Unter anderem müsse ein zu DDR-Zeiten aufgetragener Lack entfernt und gelöste Furniere sowie lockere Türen repariert werden. Heute ist der 1592 angeschaffte Schrank Teil der Ausstellung des Stadtgeschichtlichen Museums im Alten Rathaus. Jedes Jahr unterstützt die Lotter-Gesellschaft das Museum bei einem Projekt. Dafür sammelt der Verein Spenden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Passanten gehen auf dem Markt am Alten Rathaus in Leipzigs Stadtzentrum vorbei. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Museen Sachsen Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...