DieSachsen.de
User

Unbekannte mit Messer erbeuten vierstelligen Betrag

30.08.2020 von

Foto: Ein eingeschaltetes Blaulicht leuchtet auf einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Zwei Unbekannte haben in Leipzig einen 29-Jährigen mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert. Die Täter entkamen mit der Geldbörse des Mannes und einem «unteren vierstelligen Betrag», wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beamten ermitteln nach dem Vorfall am Samstagabend am Leipziger Schwanenteich wegen räuberischer Erpressung.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein eingeschaltetes Blaulicht leuchtet auf einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...