DieSachsen.de
User

Schlag gegen Einbrecherbande in Görlitz: Vier Festnahmen

26.06.2020 von

Foto: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Nach zahlreichen Einbrüchen in Görlitz hat die Polizei vier Tatverdächtige festgenommen. Den drei 19 bis 29 Jahre alten Männern und der 22 Jahre alten Frau werden Einbrüche in Wohnungen, Gewerbeobjekte und Keller zur Tages- und Nachtzeit vorgeworfen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Beamten entdeckten bei Durchsuchungen zweier Wohnungen und einer Garage zahlreiches Diebesgut. Drei Tatverdächtige sollen dem Haftrichter vorgeführt werden

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Görlitz

Laden...
Laden...
Laden...