loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Polizei findet Drogen statt Diebe: Hauseigentümer in Haft

Hanf-Pflanzen wachsen in einem Garten. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild
Hanf-Pflanzen wachsen in einem Garten. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild

Wegen eines vermeintlichen Einbruchs hat ein Mann in Neuhausen (Erzgebirge) am Freitag die Polizei gerufen. Am Ende klickten allerdings Handschellen bei ihm selbst. Als sich die Beamten in seinem Haus umsahen, fanden sie statt der Diebe drei Cannabis-Plantagen sowie bereits verarbeitete Drogen, wie die Polizeidirektion Chemnitz am Sonntag mitteilte. Zudem stellten sie fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag; er hatte Geldstrafen nicht bezahlt.

Für den 44-Jährigen endete daher der Notruf in einer Justizvollzugsanstalt. Gegen ihn wird nun wegen unerlaubten Anbaus von Betäubungsmitteln ermittelt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH