DieSachsen.de
User

Palmen aus Freibad Mülsen gestohlen

31.05.2020 von

Foto: Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Aus einem Freibad in Mülsen (Landkreis Zwickau) sind in der Nacht zum Sonntag zwei große Palmen samt Kübeln gestohlen worden. Die Polizei geht laut einer Mitteilung vom Sonntag von mehreren Tätern und einem Transport per Auto aus, da die Pflanzen sehr schwer seien. Laut einer Sprecherin waren sie zudem mehr als einen sowie zwei Meter hoch. Die Unbekannten hatten sich gewaltsam Zutritt zu der Anlage verschafft, wo der Verlust am Sonntagmorgen bemerkt wurde. Am Eingang blieb nur ein Rest Erde zurück, wie Fotos auf der Facebook-Seite des Bades dokumentieren.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Kurioses Sachsen Mülsen St. Niclas

Laden...
Laden...
Laden...