DieSachsen.de
User

Mutmaßlicher Räuber nach Überfall auf Taxifahrer gefasst

09.09.2020 von

Foto: Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/zb/dpa/Archiv

Nach einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer in Dresden sitzt ein 17-Jähriger in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Polizeidirektion Dresden ermitteln gegen den Mann wegen Verdachts des besonders schweren Raubes, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann soll den Taxifahrer am 29. August im Bereich der Dresdner Straße mit einer Pistole bedroht und ihm 180 Euro gestohlen haben. Außerdem nahm er die EC-Karte des Taxifahrers mit. Der 17-Jährige sei Anfang der Woche gefasst worden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/zb/dpa/Archiv

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Dresden

Laden...
Laden...
Laden...