DieSachsen.de
User

Mutmaßlicher Exhibitionist aus Freiberg in U-Haft

02.07.2020 von

Foto: Auf einer Richterbank im Landgericht liegt ein Richterhammer aus Holz. Foto: Uli Deck/dpa/archivbild

Ein 20-Jähriger sitzt nach mehreren exhibitionistischen Handlungen in Freiberg (Landkreis Mittelsachsen) im Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft Chemnitz habe bei Gericht erwirkt, dass ein bestehender Haftbefehl, der mit Auflagen außer Kraft gesetzt worden war, wieder in Vollzug gesetzt wird, teilte die Polizei in Chemnitz am Donnerstag mit. Mehrere Zeugen hatten der Polizei am Dienstag gemeldet, dass der Tatverdächtige sexuelle Handlungen an mehreren Orten der Stadt, unter anderem in der Nähe einer Schule, an sich vorgenommen habe. Aufgrund der Aussagen ermittelten die Beamten den 20-Jährigen. Er war bereits früher durch ähnliche Delikte aufgefallen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Auf einer Richterbank im Landgericht liegt ein Richterhammer aus Holz. Foto: Uli Deck/dpa/archivbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Freiberg

Laden...
Laden...
Laden...