DieSachsen.de
User

Mann traktiert Elektrogerät mit Stange

08.07.2020 von

Foto: Ein Polizist ist von hinten zu sehen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein 32 Jahre alter Mann ist in der Nacht zu Mittwoch auf ein Dresdner Betriebsgelände vorgedrungen und hat dort mit einer Eisenstange auf ein nicht näher bezeichnetes Elektrogerät eingedroschen. Laut Polizei konnten Beamte den Mann noch vor Ort, im Stadtteil Friedrichstadt, stellen. Der entstandene Schaden wurde auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Zu möglichen Motiven des Mannes wurden keine Angaben gemacht. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Polizist ist von hinten zu sehen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Dresden

Laden...
Laden...
Laden...