loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann in Chemnitz getötet: Kriminalpolizei sichert Spuren

Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht durch die Straße. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht durch die Straße. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein 34 Jahre alter Mann ist in Chemnitz offensichtlich einem Verbrechen zum Opfer gefallen. Er sei am Sonntagabend leblos im Treppenaufgang eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Furth gefunden worden, teilten am Montag Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Eine rechtsmedizinische Untersuchung des Leichnams habe später den Verdacht eines gewaltsamen Todes bestätigt.

Nähere Erkenntnisse zu den genauen Todesumständen wollten die Ermittler nicht bekanntgegeben, da es sich um «Täterwissen» handle. «Im Rahmen der Ermittlungen gilt es auch die derzeit noch unbekannte Täterschaft zu klären», hieß es. Die Kriminalpolizei hat den Angaben nach bis zum frühen Montagmorgen Spuren am Fundort gesichert und erste Zeugen befragt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH