loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leipzig: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Drogendealer erlassen

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Bei Durchsuchungen zweier Wohnungen in Leipzig hat die Polizei rund zwei Kilogramm betäubungsmittelverdächtiger Substanzen sichergestellt, darunter auch mehrere Hundert Gramm Crystal. Zudem wurden Mobiltelefone und elektronische Speichermedien als Beweismittel sichergestellt, wie das Landeskriminalamt (LKA) am Freitag mitteilte. Gegen einen 41 Jahre alten Beschuldigten wurde ein Haftbefehl erlassen, gegen Auflagen aber außer Vollzug gesetzt.

Das LKA hatte mit Beamten der örtlichen Polizei und der Bereitschaftspolizei den Schlag gegen die Drogenkriminalität bereits am Dienstag durchgeführt und nun Details bekanntgegeben. Die Ermittlungen dauerten an.

Mitteilung des LKA

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: