loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Externer Mitarbeiter versucht Drogen in Knast zu schmuggeln

Blick durch den Stacheldrahtzaun vor einer Justizvollzugsanstalt. Foto: Peter Steffen/dpa/Symbolbild
Blick durch den Stacheldrahtzaun vor einer Justizvollzugsanstalt. Foto: Peter Steffen/dpa/Symbolbild

Ein externen Mitarbeiter hat versucht, Drogen in das Bautzener Gefängnis zu schmuggeln. Bei der Kontrolle des 51-Jährigen wurden rund 14 Gramm Crystal und knapp 20 Gramm Marihuana entdeckt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung wurden weitere Drogen gefunden. Gegen den Mann, der laut Polizei auf Honorarbasis als externer Mitarbeiter in dem Gefängnis gearbeitet hat, wird nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: