loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

34-Jähriger in Leipzig mit Pfefferspray besprüht

Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild
Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild

Zwei Unbekannte haben einem 34 Jahre alten Mann das Handy geklaut und ihn mit Pfefferspray besprüht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde der Mann am Mittwochabend am Schwanenteich in der Leipziger Innenstadt zunächst von dem ersten Täter in ein Gespräch verwickelt. Anschließend schubste ihn der zweite Täter von hinten und nahm ihm sein Handy im Wert von etwa 1200 Euro ab. Bevor die beiden Täter flüchteten, sprühte einer von ihnen dem Mann noch Pfefferspray ins Gesicht.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: