DieSachsen.de
User

18-Jähriger nach Überfall auf Juwelier in Döbeln verhaftet

28.08.2020 von

Foto: Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/zb/dpa/Archiv

Zwei Wochen nach einem Überfall auf einen Juwelier in Döbeln haben die Ermittler einen 18 Jahre alten Verdächtigen gefasst. Am Freitag sei Haftbefehl gegen den jungen Mann erlassen worden, teilte die Polizeidirektion Chemnitz mit. Der mutmaßliche Räuber wird beschuldigt, am 14. August ein Juweliergeschäft überfallen zu haben. Er soll die 49 Jahre alte Inhaberin des Ladens mit einer Waffe bedroht und Schmuckstücke sowie eine Uhr vom Verkaufstresen mitgenommen haben. Die Beute hatte einen Wert von mehreren Hundert Euro. Die Juwelierin blieb unverletzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/zb/dpa/Archiv

Mehr zum Thema: Kriminalität Sachsen Döbeln

Laden...
Laden...
Laden...