loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

43 Menschen in Jugendherberge plötzlich erkrankt

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. / Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild
Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. / Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

In einer Dresdener Jugendherberge sind am Dienstagabend plötzlich 43 Gäste erkrankt. Wie ein Feuerwehrsprecher sagte, mussten 10 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst die Menschen, die an Durchfall und Erbrechen litten, versorgen. Zunächst hätten die 38 Mitglieder einer Jugendgruppe aus Rheinland-Pfalz und deren drei Betreuer Symptome gehabt. Zwei weitere Besucher der Jugendherberge waren wenig später auch betroffen.

Nach Angaben des Sprechers musste eine Person ins Krankenhaus gebracht werden. Der Zustand der anderen Betroffenen hätte weitestgehend stabilisiert werden können. Nun ermitteln Gesundheits-, Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt was der Auslöser der plötzlichen Erkrankungen war.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: