loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kulturfabrik Hoyerswerda soll weiter aufgewertet werden

Die Kulturfabrik Hoyerswerda soll weiter aufgewertet werden und bekommt dafür Geld vom Land Sachsen. Das soziokulturelle Zentrum der Stadt erhalte bis 2024 rund 265.000 Euro, erklärte Sozialministerin Petra Köpping (SPD) am Mittwoch bei einem Besuch in Hoyerswerda. «Wir brauchen solche Orte des gemeinschaftlichen Miteinanders und fördern sie mit unserem Landesprogramm. Hier können Menschen zusammenkommen und gemeinsam etwas erreichen. Das stärkt den gesellschaftlichen Zusammenhalt.» Der Verein Kulturfabrik Hoyerswerda arbeitet seit 1994 und will mit seinen Angeboten generationen- sowie genreübergreifend tätig sein.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: