loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Monatlicher Übernachtungsrekord im August in Sachsen

In den knapp 2000 geöffneten Hotels und Pensionen mit zehn und mehr Betten wurden in Sachsen im August so viele Übernachtungen pro Monat wie nie seit Beginn der Erhebung 1992 verzeichnet. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Kamenz vom Donnerstag lag ihre Zahl mit fast 2,25 Millionen um drei Prozent höher als im August 2019, vor der Corona-Pandemie. Knapp 64.000 der insgesamt 783.000 Gäste kamen aus dem Ausland, was einem Anstieg von fast 16 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert entspricht.

Dabei verzeichnete die Stadt Leipzig mit 23 Prozent mehr Gästen und 28 Prozent mehr Übernachtungen gegenüber August 2020 die größten Zuwächse - die Sächsische Schweiz dagegen ein deutliches Minus. Bezogen auf das Jahr und den Freistaat insgesamt liegt die Bilanz mit 2,27 Millionen Gästen und 7,08 Millionen Übernachtungen um knapp ein Drittel und mehr als ein Viertel unter Vorjahresniveau.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tags:
  • Teilen: