loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zoll entdeckt 25.000 Zigaretten in Transporter bei Görlitz

Ein Beamter trägt während seines Dienstes eine Schutzweste mit der Rückenaufschrift "Zoll". / Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild
Ein Beamter trägt während seines Dienstes eine Schutzweste mit der Rückenaufschrift "Zoll". / Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild

Zollbeamte haben in einem Kleintransporter bei Görlitz rund 25.000 Zigaretten, 25 Liter Schnaps und 750 Liter Bier sichergestellt. Die Beamten kontrollierten den Wagen bereits am vergangenen Freitag in dem Ort Döbschütz, wie das Hauptzollamt Dresden am Dienstag mitteilte. Demnach gaben Fahrer und Beifahrer vor dem Fund an, keine steuerpflichtigen Waren dabei zu haben. Bei dem 35 Jahre alten Beifahrer entdeckten die Beamten kleinere Mengen Marihuana und Amphetamin und zwei Waffen, die beschlagnahmt wurden. Nach Zahlung einer Sicherheitsleistung durften die Männer weiterfahren. Der Zoll ermittelt nun. Der 26 Jahre alte Fahrer sei bereits vor zwei Jahren mit einer ähnlich großen Ladung gestoppt worden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold