loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sechs Verletzte bei Unfall im Landkreis Leipzig

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Im Landkreis Leipzig sind zwei Autos zusammengestoßen und dabei insgesamt sechs Personen leicht verletzt worden. Der 75 Jahre alte Fahrer des ersten Autos wollte am Sonntagabend auf einer Bundesstraße bei Pegau nach links in eine Straße einbiegen und übersah dabei den Wagen einer auf der Gegenfahrbahn fahrenden 58-Jährigen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Fahrzeuge stießen daraufhin zusammen.

Bei dem Unfall wurden der 75-Jährige und seine 85 Jahre alte Beifahrerin sowie die 58-Jährige, ihr 44-jähriger Beifahrer und zwei weitere Insassen (beide 19 Jahre alt, ein Mann und eine Frau) leicht verletzt. Alle Verletzten wurden zur Behandlung in nahe liegende Krankenhäuser gebracht. Angaben der Polizei zufolge entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: