loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Nazi-Symbole an Tempel der Hygieia im Schlosspark Machern

Der Tempel der Hygieia aus dem 18. Jahrhundert im Schlosspark Machern (Landkreis Leipzig) ist in der Nacht zum Samstag mit Nazi-Symbolen beschmiert worden. Die Täter sind bisher nicht bekannt, wie die Polizeidirektion Leipzig am Sonntag mitteilte. Mit schwarzer Farbe wurde unter anderem ein seitenverkehrtes Hakenkreuz auf eine Wand des Kulturdenkmals aufgesprüht. Die Graffiti, die inzwischen unkenntlich gemacht wurden, maßen den Angaben nach insgesamt etwa drei mal drei Meter. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold
Tags:
  • Teilen: