DieSachsen.de
User

Leerstehendes Hinterhaus brennt komplett aus

17.02.2017 von

Ein leerstehendes Hinterhaus ist in Leipzig komplett ausgebrannt. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache am späten Donnerstagabend im Westen der Stadt aus, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Die Feuerwehr konnte den Brand in dem mehrgeschossigen Gebäude löschen. Die Schadenshöhe stand zunächst nicht fest.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Friso Gentsch

Mehr zum Thema: Brände Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...