loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Feuer in Mehrfamilienhaus: Zwei Jugendliche leicht verletzt

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Landkreis Mittelsachsen sind zwei Jugendliche leicht verletzt worden. Das Feuer brach am Sonntagabend aus bisher ungeklärter Ursache in einer der Wohnungen des Gebäudes in Flöha aus, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag mitteilte. Eine 11-jährige und eine 19-jährige Person wurden mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Das Geschlecht der beiden Jugendlichen sowie die Höhe des entstandenen Sachschadens waren zunächst unbekannt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: