loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Brand vermutlich durch defekte Elektroinstallation ausgelöst

Beim Brand eines Dachstuhls in Neukirch (Landkreis Bautzen) ist am Samstagabend nach Schätzungen der Polizei ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro entstanden. Die fünf Bewohner des Hauses konnten sich selbst in Sicherheit bringen und wurden nicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr könnte eine defekte Elektroinstallation hinter einer Wand aus Gipskarton das Feuer ausgelöst haben. Die Feuerwehr war mit 18 Fahrzeugen vor Ort und konnte die Flammen zügig löschen, hieß es.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Tags:
  • Teilen: