DieSachsen.de
User

Bahnhofsgebäude in Geringswalde in Flammen aufgegangen

28.02.2017 von

Ein altes Bahnhofsgebäude in Geringswalde (Landkreis Mittelsachsen) ist in Flammen aufgegangen. Nach Angaben der Polizei brannte es am frühen Dienstagmorgen in voller Ausdehnung. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Hinweise auf die Brandursache gab es zunächst nicht. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten am Morgen noch an.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Armin Weigel

Mehr zum Thema: Brände Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...